DAZ - Wintermaterial

Nicht nur durch Flüchtlinge kommen immer wieder Kinder aus anderen Ländern zu uns in die Schulen, die kaum oder noch kein Deutsch können. Wir stehen dann vor einer großen Herausforderung. Die Kinder sollen so schnell wie möglich in dem für sie oft noch fremden Land und ihrer neuen Klasse integriert werden. Dazu ist es unabdingbar, dass sie die deutsche Sprache lernen. Im normalen Schulalltag können wir dem kaum gerecht werden. Denn die Kinder kommen mit den unterschiedlichsten Voraussetzungen zu uns und zudem haben wir noch eine ganze Reihe anderer Kinder in unseren Klassen. Glücklicherweise darf ich seit kurzem für einige unserer Schülerinnen und Schüler eine DAZ-Stunde geben.

Mit meinen DAZ-Kindern habe ich vor den Ferien Winterwörter eingeführt. Eine tolle Hilfe waren dabei die Bildkarten von Daniela Rembold. Sie hat zudem drei tolle Dominos zum Thema im Angebot.
Nach den Ferien möchte ich die Kinder, die bereits lesen und schreiben können, mit meinen Materialien die Wörter wiederholen lassen. Dabei sollen sie differenziert arbeiten können. Die Erstklässler können dann entweder mit einem älteren Schüler zusammenarbeiten oder bekommen Höraufgaben von mir.

Hier einige meiner Materialien zum Thema Winter, die ich mal wieder mit dem tollen Worksheet Crafter erstellt habe:

Bandolino
Vokabelkarten
Legekreis




Euch allen jetzt schöne und erholsame Ferien und ein frohes Weihnachtsfest!

Kommentare